Skip to main content

Chip-Chop

Ein Chip-Chop kann die Teilung der Chips bedeuten. Häufiger bekommt man aber bei einem Deal am Final-Table den Begriff Deal nach Chip-Chop zu hören. Hierbei wird das verbliebende Preisgeld auf die Anzahl der Spieler und deren Chip-Stände verteilt. Somit erhält jeder Spieler den Teil des Preisgeldes, der dem prozentualen Anteil seiner Chips, an den Gesamten Spielchips entspricht.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück